In der Seminarreihe Advanced Studies Systemenergetik mit Heinz Strauß:
Für systemenergetische Kolleg*innen ab dem Studienabschnitt I / Basiskurs Systemenergetik

Das Zustandsspektrum „GLÜCK“ am 09.10.2021

Neurowissenschaftlich und von unserem Erleben her sind Freude und Glück voneinander zu unterscheiden.

Wir werden uns im Seminar sowohl persönlich wie bezogen auf unsere Arbeit mit dieser Unterscheidung befassen. Dies unter anderem auch deshalb, weil Freude und Glück wesentliche Kräfte in Bezug auf Zuversicht sind, die in der heutigen Zeit eine so bedeutsame Rolle spielt.

Freude und Glück bei uns selbst zu erkennen und beim Gegenüber zu identifizieren ist für alle Prozesse, die wir begleiten von zentraler Bedeutung.