Für Fachkräfte in unterschiedlichsten Arbeitsfeldern, wie dem Sozial- und Gesundheitsbereich, Wirtschaft und Verwaltung, Schule und Lehre, Justiz; Personen mit Führungsaufgaben in Unternehmen und Institutionen und interessierte systemenergetische Kolleg*innen:

"ERFOLGREICHES UMGEHEN MIT DER EMOTION DER ANGST" am 12.02. und 12.03.2022

Angst ist eine Emotion, die sich vielfach maskieren kann. Um sie als Schutzfaktor erleben und handhaben zu können, brauchen wir eine tiefere Akzeptanz und mehr Fachwissen über sie.

Auf der Grundlage neurowissenschaftlicher Erkenntnisse und der auf ihr basierenden Systemenergetik können Sie sich eine neue persönliche und fachliche Haltung zum Phänomen der Angst erwerben.